Acht neue Mitglieder und Partner für die EOCA

Erscheinungsdatum: 01/06/2019

Die European Outdoor Conservation Association (EOCA) freut sich, 7 neue Mitglieder und einen Vertragspartner willkommen zu heißen, sie sind alle engagiert die freie Natur zu bewahren. Alle 8 sind der Organisation auf der ISPO Show im Februar beigetreten. Eine Anzahl, die der EOCA speziell für deren Arbeit im Kampf gegen Plastikverschmutzung beigetreten ist.
 
EOCA Proud Member!
EOCA Proud Member!

Diese neuen Mitglieder sind Sunday Afternoons – Sie stellen Hüte für alle Outdoor Abenteuer her; World of Camping – einer der größten, unabhängigen Händler der Camping, Caravan und Wohnmobil Brüderschaft; Regatta – Hersteller und Händler von Dingen, die es jedem ermöglichen raus zu gehen und Abenteuer zu erleben. Innerhalb von 24 Stunden meldeten sich, Elements – ein Agent und Vertriebspartner für eine Reihe an Verantwortungsvollen Outdoor Marken in Belgien, den Niederlanden, Deutschland und Frankreich; Kahtoola – hersteller von Ausrüstung für den Gebrauch mit flexiblem Schuhwerk, inklusive MICROspikes®, NANOspikes®, Hiking Crampons und innovative Lauf- und Wandergamaschen; Icebreaker – Anbieter von natürlichen Leistungsalternativen zu auf Plastik basierenden Zubehör, alle als neue Mitglieder an. E9 – Hersteller von Kletterbekleidung und -zubehör, meldete sich bei der EOCA bezüglich Verpflichtung zum Plastic Pledge und entschloss sich ebenfalls volles Mitglied der EOCA zu werden. Des Weiteren hat sich Afydad, die Spanische Sport Organisation als Vertragspartner angemelded und sich somit verpflichtet Bewusstsein zu schaffen und sich der EOCA und dem Schutz der natürlichen Umwelt zu verpflichten.

Peter Ottervanger, GM Europe von Icebreaker sagte “Im Sinne ‘Angetrieben vom Glauben, dass die Natur die Lösung hat, bieten wir natürliche Leistungsalternativen zu auf Plastik basierende Bekleidung, um eine gesündere, nachhaltigere Zukunft für Arten und den Planeten zu schaffen’ war es der nächste logische Schritt einer Organisation beizutreten, die bestrebt ist, unsere natürlichen Ökosysteme zu bewahren. Mit dem Beginn der EOCA Kampagne Plastikfrei: vom Gebirge bis zum Meer, hat Icebreaker eine perfekte Lösung für unseren Zweck gefunden.“

 

“ Wir sind erfreut uns als Partner der EOCA anzuschließen und die Naturschutzbemühungen in Europa zu unterstützen. Von Jugendengagement und Gemeindebildung bis zum Einsatz gegen Klimawechsel und Schutz von natürlichen Gebieten, sind wir stolz darauf Projekte zu finanzieren, die unsere zentralen Werte wiederspiegeln“ begeisterte sich Sarah Sameh, CEO Sunday Afternoons.

Sasha Osborn, PR & Marketing Executive fügte hinzu “Hier bei Regatta Great Outdoors sind wir ständig bestrebt dabei zu helfen, unsere natürlichen Orte zu bewahren. Im letzten Jahr arbeiteten wir hart daran unsere Umweltbelastung durch Initiativen wie unser Honesty Projekt als auch Kampagnen, wie The Million Mile Clean up zu reduzieren. Deshalb empfanden wir es als einen großartigen Grund der EOCA beizutreten und wir sind wirklich begeistert darüber mit der Organisation und ihren anderen Mitgliedern zusammen zu arbeiten.“

Zurück neuigkeiten
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.
Mit der Spende der EOCA begann die Unterstützung der WLT für ein neues, lebenswichtiges Elefantenkorridor-Projekt des Jim Corbett Nationalparks (Uttarakhand, Nordindien). Die lokale Bevölkerung begrüsst eine Umsiedlung, da sie häufig in Konfliktsituationen mit Elefanten und Tigern gerät. Nicht nur erhielten wir von der EOCA eine nennenswerte Spende – die Höhe ihrer Spende beeinflusste auch den Spendenbeitrag eines anderen Gönners der WLT. Dies ist Zeugnis der Wichtigkeit der Unterstützung der EOCA.
John A Burton, CEO, World Land Trust