Vergangene Projekte - 2013/14

Nachstehend finden Sie Details über frühere Projekte, die von der EOCA Unterstützung erhielten, mit Updates über die Arbeit, die ausgeführt wurde.
 
EPIC – Exploring (& Education about) Peaks, Inspiring Conservation Epic day
Respect the Mountains organisiert jedes Jahr die Envirotrek Clean Up Series, in verschiedenen Gebirgsgebieten, um Freiwillige zusammen zu bringen (Touristen und Einwohner) und ein Gebirgsgebiet zu säubern. Diese Gebiete befinden sich oft um ein Urlaubsgebiet herum, nachdem der Schnee verschwunden ist, oder Gebirgs-Erholungsgebiete. Zur gleichen Zeit nimmt Respect the Mountains die Gelegenheit wahr, die Aufmerksamkeit der Teilnehmer auf die ‘7 Wege’ die Gebirge zu respektieren zu lenken, sie aufzuklären und zu informieren.
more detail
Wiederherstellung von Lebensräumen in großen Höhenlagen für den Schneeleoparden, Indisches Himalaya
Es ist die Mission des Snow Leopard Trust’s, den Schneeleoparden und sein Gebirgsökosystem durch eine ausgeglichene Vorgehensweise zu schützen, die die Bedürfnisse der Einwohner und der Umwelt berücksichtigt. Der Trust ist bestrebt, das Leben der Menschen, die im Lebensraum des Schneeleoparden wohnen, zu verbessern und zugleich bessere Ordner ihrer Umwelt zu werden; von den örtlichen Gemeinden bis hin zu nationalen Regierungsstrategien.
more detail
Bewahrung von äußerst wertvollen Landschaften in Rumänien – Entdecke Târnava Mare
Fundatia ADEPT Transilvania unterstützt und schützt die wertvollen Landschaften von Rumänien und die kleinen landwirtschaftlichen Gemeinden, von denen sie kreiert wurden.
more detail
Schutz und Wiederherstellung von kritischem Lebensraum für den Orang-Utan, Süd-Borneo image Thea Powell, Outrop
Der Orangutan Tropical Peatland Trust ersucht die Bewahrung, den Schutz und die Wiederherstellung und Absicherung der tropischen Torfsumpf Wälder in Süd-Borneo und die Biodiversität, die sich darin befindet, insbesondere der gefährdete Orang-Utan, zum Vorteil der Biodiversität und der Öffentlichkeit.
more detail
Naturschutz des Schneeleoparden im Altai durch nachhaltigen Tourismus und Engagement der Gemeinde. Altai Republik
Biosphere Expeditions fördert nachhaltigen Naturschutz und Bewahrt das Wildleben des Planeten durch die Bündnisse zwischen Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit. Wissenschaftler, Einwohner und Freiwillige von der Öffentlichkeit arbeiten zusammen, um wissenschaftliche Studien durchzuführen und um sich fuer den Naturschutz zu bemuehen.
more detail
Früchte für Bären. Spanien
Die Mission von Fondo para la Protección de los Animales Salvajes (FAPAS) ist der Naturschutz des Ökosystems des kantabrischen Gebirges, mit besonderem Fokus auf den Schutz der gefährdeten Fauna in diesem Gebiet.
more detail
Gebirgswälder in Katalonien
Der Auftrag vom Bergwaldprojekt/ Projecte Boscos de Muntanya ist die Instandhaltung, Pflege und Schutz von Wald und kultureller Landschaft in Gebirgsregionen, durch Forstmanagement Operationen und Training.
more detail
Wiederbegrünung Ségou. Mali
TREE AID wurde 1987 von einer Gruppe Förstern als Reaktion zur äthiopischen Hungersnot gegründet. Ihr Ziel war es, einen nachhaltigen Weg zu finden, arme ländliche Gemeinden in Afrika zu unterstützen. TREE AID hilft Dörflern, insbesondere Frauen, Armut zu reduzieren, ihre Umwelt zu beschützen und ein Einkommen durch das Pflanzen und Beschützen von Bäumen zu verdienen.
more detail
 
Wenn Sie eine Person sind, die die freie Natur liebt und unsere Projekte unterstützen möchte klicken Sie bitte auf den nachstehenden Spenden Button.  Sämtliche Zuwendungen und Spenden,die wir dieses Jahr (2017) erhalten, fliessen im Rahmen unseres ‘2-Millionen-Bäume’ Projekts in  Wiederaufforstungsprojekte  in Nepal.
Durch die Spende konnte der Deutsche Alpen Verein (DAV) ein wichtiges Ziel erreichen: Bergsteigern sicheren Zugang zu den Alpen bieten. Dies fördert das bewusste Erleben der Schönheit der einzigartigen alpinen Landschaft und ihrer Natur.
Peter Weber, Deutsche Alpen Verein